Herzlich willkommen auf der Internetseite der

Naturförderungsgesellschaft Ökologische Station Borna-Birkenhain e. V.

Ökologischen Station Borna-Birkenhain e.V.

Harald Krug, Gründungsmitglied, langjähriger Geschäftsführer, Kollege und Freund der Naturförderungsgesellschaft Ökologische Station Borna-Birkenhain e.V. ist am 11.10.2016 unerwartet verstorben.

Sein bemerkenswerter Einsatz für den Natur- und Artenschutz im Südraum Leipzig war enorm. Zu den wichtigsten Ergebnissen seiner Arbeit gehörten die Naturschutzarbeit in Groitzsch und der Aufbau des Naturschutzzentrums Groitzsch, der Aufbau und die Leitung der Ökologischen Station Borna-Birkenhain, die Etablierung von Natur- und Artenschutz im aktiven Tagebau und in der Bergbaufolgelandschaft des Südraumes Leipzig, das Naturschaufenster Peres und die Beweidungsprojekte in Bockwitz und Deutzen. Mit dem Aufbau der Partnerschaft zur französischen Naturschutzorganisation Lo Parvi gelang ihm Naturschutzarbeit über Grenzen hinweg.

Mit der Trauer über den viel zu frühen Tod von Harald Krug bringen wir unseren Dank und unsere Anerkennung dadurch zum Ausdruck, dass wir sein Lebenswerk fortführen und Harald Krug wird in dieser wichtigen Aufgabe weiterleben.

Vorstand und Mitarbeiter
Naturförderungsgesellschaft Ökologische Station Borna-Birkenhain e.V.


Am Lerchenberg • 04552 Borna • Tel 034 33 / 74 11 50 • Fax 034 33 / 74 11 80

Impressum © powered by Server-Team